Elterninfos

Der Schulverein (SV)

Wir, Yvonne Taute, Christina Klare und Svenja Rose sind der Vorstand des Schulvereins der Grundschule Ellerau und sind für zwei Jahre (bis Mitte 2018) gewählt worden.

 

  

Die Aufgaben des SV:

Der SV ist ein gemeinnütziger Verein und betreut die unterschiedlichsten Projekte an der Schule, immer in Zusammenarbeit mit dem SEB und der Schulleitung

Folgendes haben wir bisher geplant/umgesetzt:

  • Brötchenverkauf zweimal in der Woche mit der Unterstützung unserer Brötchenfeen, also allen Eltern, Großeltern, die Lust haben sich montags und freitags Vormittag zu engagieren

  • Schülerkonzert im Mai
  • JEKI – unser Musik Projekt
    Im ersten Schuljahr werden die Kinder meist in halber Klassenstärke nach dem Programm „JEKI – Jedem Kind ein Instrument“ unterrichtet. Hierfür stellt die Grundschule Ellerau 6 Lehrerstunden pro Woche zur Verfügung (Frau Kortum). Den Eltern entstehen keine Kosten. Im zweiten Schuljahr arbeiten wir in Kooperation mit der Musikschule Treffpunkt
  • Unterstützung von sozial schwächer gestellten Schülern bei Klassenfahrten, Hausaufgabenhilfe etc. in Zusammenarbeit mit der Sozialarbeiterin der Schule

  • Finanzielle Unterstützung bei Klassenausflügen und -fahrten für alle Klassen

  • Sponsoring der Medaillen für den vergangenen Lauftag an der Schule
  • Anschaffung einer Buttonmaschine für alle Klassen

  • Anteilige Finanzierung der Pflanzaktion

  • Anteilige Finanzierung an der Schul-Homepage

  • Unterschiedlichste Projekte im laufenden Schuljahr
  • Stellordner für die 1.Klassen
  • Zum Anfang des Schuljahres gibt es für jede Klasse Geld, um neue Sachen für die Regentonne anzuschaffen

  • Anschaffung von Theatervorhängen und Theaterrequisiten

  • Ausstattung der neuen Schulküche mit Geschirr, Töpfen, Backzubehör und vieles mehr

  • Teilfinanzierung für das Theater der Pilketafel (3. Klassen)

In der Eingangshalle der Schule hängt das Informationsbrett des Schulvereins.
Hier findet ihr alle Informationen und Telefonnummern.

Über Fragen und Anregungen freuen wir uns!